alliander_Logo-1030x616-1-300x125
Entrnce

Sie haben offene Fragen rund um das Thema Regionalstrom?

5c1f6987e8e84GUI-ENTRNCE

Das Webinar Angebot von Alliander

Regionalität liegt voll im Trend. Auch die Nachfrage nach Ökostrom wächst stetig. Warum also nicht beides kombinieren? Grüner Regionalstrom aus Anlagen im 50km Umkreis.

Wie das geht, erklären wir Ihnen in unseren Webinaren. Anstatt Kunden den gefragten Ökostrom über Zertifikate anzubieten, können Stadtwerke mit Hilfe einer Regionalstromplattform ihre Endverbraucher direkt mit lokalen Produzenten von nachhaltig produziertem Strom verbinden. Einfacher geht es nicht.

Wir informieren Sie über aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen, neue Entwicklungen rund um das Thema Regionalstrom und stellen unsere Energieplattform ENTRNCE sowie den EE-Navigator vor.

Registrieren Sie sich noch heute für eines unserer Webinare.

circle-cropped (18)

Michael Starp

Produktentwicklung & Contracting, Harz Energie

circle-cropped (17)

Kathrin Wesselow

Business Development, Alliander AG

circle-cropped (14)

Thomas Meyer

Senior Sales Manager, Alliander AG

Regionalstrom in der Praxis: Stadtwerke über den erfolgreichen Einsatz digitaler Plattformen

MITTWOCH, 21.04.2021, 10-11 UHR

Wer möchte ihn nicht, den grünen Strom mit regionalen Wurzeln und 100% aus erneuerbaren Quellen. Im Harz wurde aus der Idee Wirklichkeit? Die Harz Energie bietet seit 2020 einen regioStrom Tarif an, der unter anderem aus einer Wasserkraftanlage und einer Photovoltaikanlage im 50km Umkreis gespeist wird. Damit bringt Harz Energie die Erzeuger und Verbraucher näher zusammen und trägt zu mehr Akzeptanz von EE vor Ort bei. 

Möglich gemacht wurde der regioTarif mit Hilfe der White-Label-Energieplattform ENTRNCE. Diese bietet Energieversorgern die Möglichkeit, Strom aus regionalen EE-Anlagen regional und transparent zu vermarkten. Damit können Sie übrigens auch regionalen Anlagenbetreibern eine Post-EEG Vermarktungsoption für ihren Grünstrom anbieten. 

Für die Identifikation von EE Anlagen kann der von uns entwickelte EE Navigator eingesetzt werden. Neben den öffentlich verfügbaren Informationen zu den Betreibern der Anlagen wird auch der Status der EEG-Förderung bereitgestellt, also z.B. wann eine Anlage aus der Förderung fällt. Damit wird die Identifizierung und Akquise von Erneuerbare-Energie-Anlagen für Stadtwerke und Energieversorger stark vereinfacht.

Freuen Sie sich auf Michael Starp, der bei Harz Energie die Produktentwicklung und das Contracting verantwortet.

bildariadne_klein

Teilnehmer:

  • Produkt- & Portfoliomanager, Vertriebsleitung, Unternehmensentwicklung
  • Stadtwerke und EVUs

Themenschwerpunkte:

  • Grundlagen Regionalstrom
  • Einsatz von Regionalstrom in der Praxis: Harz Energie 
  • Vermarktung von Regionalstrom mit der White-Label-Energieplattform
    • Digitaler Marktplatz und Strommixberatung
    • Nachweisbarkeit von Erzeugung und Verbrauch
  • EE-Navigator als Akquise-Tool
bigstock-Ecological-energy-renewable-so-337106545

Teilnehmer:

  • Produkt- & Portfoliomanager, Vertriebsleitung, Unternehmensentwicklung
  • Stadtwerke und EVUs, EE-Anlagenbetreiber und -besitzer

Themenschwerpunkte:

  • Definition Regionalstrom und politischer/regulatorischer Rahmen
  • Stromkennzeichnung, Regional- und Herkunftsnachweise
  • Regionalstrom als Grundlage für neue Geschäftsmodelle und Stromprodukte
  • Plattformbasierte Vermarktungsstrategien für Regionalstrom – Demo White-Label-Energieplattform ENTRNCE

Digitale Lösungen: Einführungswebinar für Stadtwerke zur Vermarktung von Regionalstrom

MITTWOCH, 19.05.2021, 10-11 UHR

Seit der Abschaffung des „Grünstromprivilegs“ mit dem EEG 2014 kann Strom aus Erneuerbaren-Energien-Anlagen, der finanziell über das EEG gefördert wird, aufgrund des sogenannten „Doppelvermarktungsverbots“ nicht mehr als „Grünstrom“oder „Ökostrom“ an Endverbraucher vermarktet werden, sondern nur als „Graustrom“.

Mit unserer White-Label-Energieplattform ENTRNCE bieten wir eine rechtssichere Möglichkeit, regionalen Grünstrom auch mit dem Grünstromprivileg zu vermarkten. Unsere Lösung ist extra auf alle mit der Marktprämie geförderten Anlagen zugeschnitten.

Welche Aspekte Anlagenbetreiber, Direktvermarkter und Energieversorger beachten müssen, erklären wir in diesem Webinar.

Das bieten unsere Webinare

Aktuelle Themen rund um Regionalstrom

Kostenlos, unverbindlich und bequem von zu Hause

Persönlicher Austausch mit unseren Experten

Scroll to Top