alliander_Logo-1030x616-1-300x125
Entrnce

Sie haben offene Fragen rund um das Thema Regionalstrom?

5c1f6987e8e84GUI-ENTRNCE

Das Webinar Angebot von Alliander

Bis 2030 sollen Erneuerbare Energien in Deutschland einen Anteil von 65% am nationalen Strommix decken. Stadtwerke können Ihren Kunden den gefragten Ökostrom über Zertifikate anbieten oder aber Endverbraucher direkt mit Produzenten von nachhaltig produziertem Strom aus der Region verbinden. Mit unserer neuen Webinarreihe richten wir uns an Stadtwerke, EVUs sowie an EE-Anlagenbetreiber und -besitzer. Wir besprechen aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen, neue Entwicklungen rund um das Thema Regionalstrom und stellen unsere Energieplattform ENTRNCE sowie den EE-Navigator vor.

circle-cropped (11)

Sören Möckel

Vertriebsleiter Nord

circle-cropped (9)

Kathrin Wesselow

Projekt Managerin Business Development

circle-cropped (10)

Margarete von Oppen

Rechtsanwältin für Erneuerbare Energien

bigstock-Ecological-energy-renewable-so-337106545

Teilnehmer:

  • Produkt- & Portfoliomanager, Vertriebsleitung, Unternehmensentwicklung
  • Stadtwerke und EVUs

Themenschwerpunkte:

  • Überblick Regionalstrom: Chancen und Marktpotentiale für Stadtwerke und EVUs
  • Vermarktung von Regionalstrom mit der White-Label-Energieplattform
    • Digitaler Marktplatz und Strommixberatung
    • Nachweisbarkeit von Erzeugung und Verbrauch
  • EE-Navigator als Akquise-Tool
  • Verträge / Recht / Datenschutz
  • Stromkennzeichnung, Regional- und Herkunftsnachweise
  • Erfolgsfaktoren und praktische Tipps im Rahmen der Entwicklung und Markteinführung eines Regionalstromprodukts

MITTWOCH, 11.11.2020, 10-11 UHR

Als Stadtwerk stehen Sie vor der Herausforderung, auf die fortschreitende Dezentralisierung und Digitalisierung im Energiesektor zu reagieren. Eine zunehmend diskutierte Option zur Erschließung neuer Markt- und Kundensegmente ist vor diesem Hintergrund die Vermarktung von lokal erzeugtem „Regionalstrom“. Hier für bieten wir Ihnen konkrete Lösungen.

Mit unserer White-Label-Energieplattform ENTRNCE bieten wir Energieversorgern die Möglichkeit, Strom aus regionalen EE-Anlagen regional und transparent zu vermarkten. Damit können Sie sich als Vorreiter der Energiewende vor Ort positionieren und regionalen Anlagenbetreibern eine Post-EEG Vermarktungsoption für ihren Grünstrom anbieten sowie die regionale Wertschöpfung steigern.

Mit Hilfe unseres Akquise-Tools, dem EE-Navigator, können Erneuerbare-Energie-Anlagen in der Region schnell identifiziert werden. Neben den öffentlich verfügbaren Informationen zu den Betreibern der Anlagen wird auch der Status der EEG-Förderung bereitgestellt, also z.B. wann eine Anlage aus der Förderung fällt. Damit wird die Identifizierung und Akquise von Erneuerbare-Energie-Anlagen für Stadtwerke und Energieversorger stark vereinfacht.

MITTWOCH, 09.12.2020, 10-11 UHR

Mit dem Auslaufen der EEG-Förderung stehen viele Erneuerbare-Energien-Anlagen vor einer großen Herausforderung. Digitale Plattformen präsentieren hier eine optimale Lösung.  Stadtwerke können damit ihr Post-EEG-Angebot an Anlagenbetreiber erweitern und Strom aus der Region für die Region anbieten. Die Bündelung und unkomplizierte Vermittlung von EE-Anlagen auf einer regionalen Energieplattform mindert Vermarktungskosten und Zeitaufwand, die bei der Informationsrecherche über neue potentielle Abnehmer für EE-Anlagenbetreiber entstehen würden. Die Nutzung einer Vermarktungsplattform kann so erheblich zur Planungssicherheit auf Seiten der Betreiber beitragen und die Akzeptanz Erneuerbare Energien in der Region steigern. Anlagenbetreiber bekommen ein Gesicht, Stadtwerke erweitern ihre Geschäftsmodelle und die Wertschöpfung vor Ort wird gestärkt.

bildariadne_klein

Teilnehmer:

  • Produkt- & Portfoliomanager, Vertriebsleitung, Unternehmensentwicklung
  • Stadtwerke und EVUs, EE-Anlagenbetreiber und -besitzer

Themenschwerpunkte:

  • Überblick Regionalstrom: Chancen und Optionen für Anlagenbetreiber und -besitzer
  • Regionalstrom im Kontext des EEG - Status quo und EEG-Novelle 2020
  • Weiterbetrieb und Vermarktungsstrategien für Post EEG-Anlagen
  • Rechtliche und technische Anforderungen bei der „sonstigen Direktvermarktung“
  • Integration von Anlagen in die Regionalstrom-Plattform
  • Geschäftsmodell: Power Purchase Agreements

Das bieten unsere Webinare

Aktuelle Themen rund um Regionalstrom

Kostenlos, unverbindlich und bequem von zu Hause

Persönlicher Austausch mit unseren Experten

Scroll to Top